Datenlogger für Magnetkartenleser mit Funk-Schnittstelle

Dieses Modul basiert auf unserem Design eines generischen Datenloggers und wurde mit anwendungsspezifischen Peripheriefunktionen erweitert.

Dank einem F2F-Decoder für dreispurige Leseköpfe kann ein passiver Lesekopf für Magnetkarten direkt angeschlossen werden. Damit können z.B. Kreditkarten, Bankkarten etc. gelesen und die Daten mit Zeitstempel aufgezeichnet werden.

Die Funkschnittstelle zur Konfiguration und zum Auslesen ist mit einem EasyRadio-Modul realisiert und arbeitet im lizenzfreien ISM-Band auf wahlweise 800 oder 900MHz mit einer Chip-Antenne.

Weitere Informationen

Anfrage