Ansatz & Vorgehen

Imagination

-> Verstehen

Die ersten Phasen eines Projekts bergen das grösste Potential für Neuerungen. Wo nichts oder wenig materialisiert ist, kann im Geist das ideale Produkt entstehen. Dabei ist es wichtig, möglichst ein komplettes Bild der Ziele zu erzeugen, die das Produkt längerfristig erreichen soll. In diesem Prozess unterstützen und begleiten wir Sie und achten darauf, dass die wichtigen Produktthemen von der Technik unterstützt, aber nicht von ihr diktiert werden.

Üblicherweise wird dieser Raum wenig ausgelotet, oder das Blickfeld ist wegen Betriebsblindheit und den Anforderungen des Tagesgeschäfts eingeengt. In schöpferischer Gemeinsamkeit indessen können wir mit Ihnen zusammen die nicht-offensichtliche aber optimale Lösung finden.

 

Werkzeuge:

Informationsanalyse, Innovationstechnik, Imagination, Konzeption, Wertanalyse, Diskurs, Neugierde, Dokumentation

 

Ergebnis

Ein tiefes Verständnis von dem was das Produkt erreichen soll. Erst damit beginnen wir die technische Realisierung.

Entwurf

-> Glauben

Ein Entwurf in Form eines Musters oder Prototypen kann, je nach Komplexität, innert weniger Tage ausgeführt werden. Da wir, wo möglich und sinnvoll, mit vorgefertigten Bausteinen (HW und SW) arbeiten, können Sie es sich so leisten, mehr Prototypen als üblich zu erstellen und sie wegzuwerfen.

Dabei betreten wir immer wieder den Imaginations-Raum um zum nächsten Entwurf zu gelangen.

 

Werkzeuge

Anforderungsmanagement, Analyse und Design, Machbarkeitsstudie, Simulation, Prototyping mit vorgefertigen HW- und SW-Bausteinen, Software-Entwicklung, Code-Bibliotheken und Applikations-Frameworks, formale Spezifikation

Ergebnis

Der optimale technische Lösungsvorschlag für das Produkt.

Werk

-> Sehen

Die Entwurfslösung muss nahtlos in ein kommerziell herstellbares Werk überführt werden. In diesem Schritt bleiben wir bei Ihnen bis zum fertigen Werk.

 

Werkzeuge

Ein Netzwerk von Partnerfirmen, Hard- und Softwareentwicklung, Komponenten-Evaluation, PCB-Layouterstellung, Fabrikationsunterlagen, Serienfreigabe

Ergebnis

Ihr Erfolgs-Produkt, wirtschaftlich und nach den Regeln der aktuellen Ingenieurskunst hergestellt.